Kennzeichnung

Wie erkenne ich ein Bio Produkt?

Das EU-Bio-Logo

Seit 1. Juli 2010 mueu bioss auf Bio-Produkten das neue EU-Bio-Logo verwendet werden. Das EU-Bio-Zeichen garantiert Qualität von Bio-Lebensmitteln, die nach den Richtlinien der EU-Bio-Verordnung hergestellt werden. Beim EU-Bio-Logo müssen im gleichen Sichtfeld der Kontrollstellencode und die Herkunftsbezeichnung angeführt werden.

Kontrollstellen-Codes

Der Kontrollstellen-Code der Austria Bio Garantie Gmbh, AT-BIO-301, setzt sich folgendermaßen zusammen:

AT = Österreich
BIO = biologisch
301 = Kontrollstelle Austria Bio Garantie GmbH

Andere Kontrollstellen-Codes sind:

LACON GmbH – AT-BIO-402
SGS Austria Controll-Co. GesmbH – AT-BIO-902

Herkunftshinweis

Der Herkunftshinweis ist unmittelbar unter dem Kontrollstellencode anzuführen z.B. „Österreichische Landwirtschaft“ oder „EU-Landwirtschaft“

Das AMA-Biosiegel

Das AMA-Biosiegel ist ein häufig verwendetes Bio-Erkennungszeichen in Österreich. Es dient zur Kennzeichnung von Bio-Lebensmitteln in Supermärkten und ist in zwei folgenden Ausführungen anzutreffen:

Das AMA-Biosiegel in Farbe – mit Ursprungsangabe

Bei der Verwendung des AMA-Biosiegel mit Ursprungsangabe müssen die wertbestimmenden laamandwirtschaftlichen Rohstoffe zu 100 % aus Österreich stammen. Für Bio-Rohstoffe, die nicht in dieser Region und in der entsprechenden Qualität herstellbar sind, gilt bei verarbeiteten Lebensmitteln ein zulässiger Toleranzbereich bis zu einem Drittel. Die Be- und Verarbeitung aller Lebensmittel muss in Österreich stattfinden.bio austria 3

Das AMA-Biosiegel in schwarz/weiß – ohne Ursprungsangabe

Das AMA-Biosiegel ohne Ursprungsangabe garantiert die biologische Landwirtschaft und den kontrolliert biologischen Anbau der Rohstoffe des Lebensmittels außerhalb von Österreich.

Das BIO AUSbio austria 2TRIA Logo

Das BIO AUSTRIA Logo findet sich hauptsächlich auf direkt vermarkteten Bio-Produkten. Es steht für den Verband der österreichischen Biobäuerinnen und Biobauern. Diese wirtschaften nach eigenen Verbandsrichtlinien, die strenger sind als von der EU-Bio-Verordnung vorgegeben.

%d Bloggern gefällt das: